Donnerstag, 21. September 2017

Wenn der Wind in den Bäumen raschelt

ist es Zeit für eine Mütze. In einem Post im Januar habe ich berichtet, dass ich aus einer Unikat-Wolle ein paar Socken für eine Kundin stricken durfte.

Der Rest von diesem Traum aus Pink-Blau-Gelb-Grün kam mir nun also wieder unter die Nadeln.


Verstrickt habe ich die Wolle zu einer Baby-Mütze:


Wolle: Unikatfärbung von farbknäuel
Nadeln: 3
Muster: 1re,1li

Keine Kommentare:

Kommentar posten